Foto Mexikopfanne von WW

Mexikopfanne

5 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Diese Mexikopfanne schmeckt nicht nur der ganzen Familie, sie ist auch perfekt geeignet als Stärkung auf Partys und Festen!

Zutaten

Knoblauch

1 Zehe(n)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Paprika

3 Stück, grün

Kidneybohnen (Konserve)

265 g, Abtropfgewicht

Mais (Konserve)

285 g, Abtropfgewicht

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Tatar, roh

400 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Kreuzkümmel/Cumin

¼ TL

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n)

Langkornreis, trocken

80 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

500 ml, (2 TL Instantpulver)

Tomaten (Konserve)

400 g, stückig

Paprikapulver

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Knoblauch pressen und Zwiebel schälen. Paprika waschen, entkernen und mit Zwiebel in Würfel schneiden. Kidneybohnen abspülen und mit Mais gut abtropfen lassen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Tatar zufügen, krümelig anbraten und mit Salz, Kreuzkümmel und Chilipulver würzen. Paprikawürfel, Kidneybohnen und Mais zufügen und weitere ca. 5 Minuten braten.
  3. Reis und Brühe zugeben und ca. 10 Minuten garen. Tomaten zufügen und aufkochen lassen. Mexikopfanne mit Chili- und Paprikapulver abschmecken und servieren.