Foto Mexikanische Tortillas von WW

Mexikanische Tortillas

8 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Ein mexikanisches Pfannengericht für die Hand! Die Tortillas sind auch super für unterwegs, z.B. für ein Picknick, geeignet.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Tatar, roh

400 g

Kidneybohnen (Konserve)

250 g, Abtropfgewicht

Mais (Konserve)

285 g, Abtropfgewicht

Tomaten (Konserve)

400 g, stückig

Tomatensaft

200 ml

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n)

Kreuzkümmel/Cumin

¼ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Wraps/Tortillawraps

4 Stück, klein

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

4 EL

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebelwürfel mit Tatar darin ca. 5 Minuten anbraten. Kidneybohnen abspülen und mit Mais gut abtropfen lassen. Mit Tomaten und Tomatensaft zum Tatar geben. Mit Chilipulver, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Tortillas mit Käse bestreuen. Füllung daraufgeben, aufrollen und mit restlicher Füllung servieren.