Foto Mexikanische Salsa mit Filetspießen von WW

Mexikanische Salsa mit Filetspießen

5
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Tomaten, frisch

2 Stück

Paprika

1 Stück, rot

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

40 g

Chilischote/n

1 Stück, rot

Koriander

2 Zweig(e)

Schwarze Bohnen (Konserve)

2 EL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Limettensaft

2 EL

Schweinefilet

350 g

Olivenöl

1 TL

Paprikapulver

½ TL

Kreuzkümmel/Cumin

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Tomaten mit Paprika waschen, entkernen und fein würfeln. Avocadofruchtfleisch würfeln. Chilischote waschen, entkernen und hacken. Koriander waschen, trocken schütteln und hacken.
  2. Tomaten-, Paprika-, Zwiebel- und Avocadowürfel mit Chilischote, Koriander und Bohnen mischen, Knoblauch dazupressen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zucker und Limettensaft verfeinern.
  3. Schweinefilet trocken tupfen, in Würfel schneiden und auf 4 Spieße stecken. Mit Öl bestreichen und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kreuzkümmel würzen. Eine Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und Filetspieße darin ca. 8 Minuten rundherum braten. Mexikanische Salsa mit Filetspießen servieren.