Foto Mexikanische Eierpfanne von WW

Mexikanische Eierpfanne

2 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Zucchini

½ Stück, klein

Paprika

1 Stück, grün

Peperoni

1 Stück, oder Jalapeño, frisch

Schwarze Bohnen (Konserve)

130 g

Mais (Konserve)

140 g, Abtropfgewicht

Olivenöl

1 TL

Kreuzkümmel/Cumin

1 TL

Salsasauce

3 EL, verde

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

4 Stück, Gewichtsklasse M

Koriander

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zucchini waschen und würfeln. Paprika mit Jalapeño waschen, entkernen und würfeln. Bohnen abspülen und mit Mais abtropfen lassen.
  2. Öl in einer großen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln mit Zucchini, Paprika und Jalapeño darin ca. 5 Minuten anbraten. Bohnen, Mais und Kreuzkümmel unterrühren und ca. 2 Minuten mitbraten. 1 EL Salsa verde unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. 4 Mulden in das Gemüse drücken und je 1 Ei in die Mulden schlagen. Eierpfanne 5–7 Minuten stocken lassen, mit Koriander bestreuen und mit restlicher Salsa verde servieren.