Foto Selbstgemachte Buns Mehrkornbrötchen von WW

Selbstgemachte Buns Mehrkornbrötchen

5
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Hefe, frisch

½ Würfel

Zucker

1 Prise(n)

Wasser

220 ml, warmes

Roggenvollkornmehl

450 g

Halbfettmargarine, 39 % Fett

30 g

Salz/Jodsalz

1 TL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

1 EL

Sonnenblumenkerne

1 EL

Leinsamen

1 EL

Anleitung

  1. Hefe zerbröckeln und mit 1 Prise Zucker in 220 ml warmem Wasser auflösen. Halbfettmargarine, 1 TL Salz und Mehl vermischen, Hefemischung dazugeben, zu einem glatten Teig verkneten und abgedeckt ca. 60 Minuten gehen lassen. Arbeitsfläche mit 10 g Mehl bestäuben, Teig darauf verkneten, zu einer Rolle formen, in 8 Teile teilen und zu 8 Brötchen formen.
  2. Burgerbrötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und weitere ca. 30 Minuten gehen lassen. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Brötchen mit 2 EL fettarmer Milch bestreichen, mit 1 EL Sonnenblumenkernen und 1 EL Leinsamen bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene 18–20 Minuten backen.