Foto Meeresfrüchte-Risotto von WW

Meeresfrüchte-Risotto

9 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein Muss für alle die Risotto lieben.

Zutaten

Safran

¼ Päckchen, (einige Fäden)

Olivenöl

1 TL

Zwiebel/n

1 Stück, groß

Reis, trocken

250 g, unzubereitet, Risotto

Weißwein, trocken

200 ml

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

850 ml, (3 TL Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Meeresfrüchte-Mix/Frutti di Mare, roh

400 g, (TK, aufgetaut)

Petersilie

2 Zweig(e), kraus, frisch

Anleitung

  1. Safran ca. 5 Minuten in 6 EL kochendem Wasser einweichen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel schälen, würfeln und ca. 5 Minuten garen. Reis dazugeben und ca. 1 Minute garen. Safran mit Flüssigkeit und Weißwein dazugeben und unter Rühren garen bis der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat.
  2. Etwas Brühe dazugeben und garen, bis die Flüssigkeit aufgenommen wurde. So fortfahren bis noch 150 ml Brühe übrig ist und der Reis fast gar ist (ca. 15 Minuten). Mit Salz und Pfeffer würzen, restliche Brühe und Meeresfrüchte dazugeben. Petersilie waschen, trocken schütteln und klein schneiden. Risotto mit Petersilie garniert servieren.