Foto Mediterraner Nudel-Bohnen-Topf von WW

Mediterraner Nudel-Bohnen-Topf

7 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein sättigendes Gericht für kalte Tage.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knollensellerie

400 g

Karotten/Möhren

500 g

Knoblauch

1 Zehe(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Kritharaki (griechische Hartweizennudeln), trocken

200 g

Tomaten (Konserve)

800 g, stückig

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

500 ml, (2 TL Instantpulver)

Oregano

1 TL, gehackt

Bohnenkraut

1 TL, gehackt

Weiße Bohnen (Konserve)

490 g, Abtropfgewicht

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Zwiebel, Sellerie und Karotten schälen und würfeln. Knoblauch pressen. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel-, Sellerie-, und Karottenwürfel mit Knoblauch darin ca. 3–4 Minuten anbraten. Kritharaki zugeben, mit stückigen Tomaten und Brühe ablöschen. Eintopf mit Oregano und Bohnenkraut würzen und ca. 15 Minuten garen.
  2. Bohnen abspülen, abtropfen lassen, unterheben und kurz erwärmen. Mediterranen Nudel-Bohnen-Topf mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.