Mediterraner Gemüsetopf mit Schafskäse

9
6
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Viele Gemüsesorten wie Auberginen, Zucchini und Paprika machen dieses Gericht zu einem Hochgenuss, der durch passende Gewürze noch perfektioniert wird!

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Auberginen

1 Stück, klein

Zucchini

2 Stück, mittel

Staudensellerie/Bleichsellerie

2 Stange(n)

Paprika

1 Stück, rot

Paprika

1 Stück, gelb

Paprika

1 Stück, grün

Kartoffeln

100 g, mehligkochend

Olivenöl

1 EL

Oliven, schwarz, in Ölmarinade

6 Stück, ohne Stein

Tomaten, passiert

500 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

700 ml, (3 TL Instantpulver)

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

150 g

Weiße Bohnen (Konserve)

460 g, Abtropfgewicht

Oregano

1 EL, gehackt

Salbei

3 TL, gehackt

Thymian

1 EL, gehackt

Bohnenkraut

½ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Baguettebrot

4 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Aubergine, Zucchini, Sellerie und Paprika waschen. Sellerie in Scheiben schneiden. Paprika entkernen und mit Zucchini und Aubergine würfeln. Kartoffel schälen und reiben.
  2. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebelstreifen darin glasig dünsten. Gemüsewürfel und Selleriescheiben dazugeben und ca. 6–8 Minuten anbraten. Oliven in Ringe schneiden. Gemüse mit Tomaten und Brühe ablöschen, Olivenringe und Kartoffel dazugeben und zugedeckt ca. 15 Minuten garen.
  3. Schafskäse fein würfeln. Bohnen abspülen, abtropfen lassen und im Eintopf erwärmen. Mit Kräutern verfeinern, salzen und pfeffern. Gemüsetopf mit Schafskäsewürfeln bestreuen und mit Baguette servieren.