Foto Mediterrane Knödelspieße von WW

Mediterrane Knödelspieße

4
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die Kombination klingt etwas ungewöhnlich, aber Ausprobieren lohnt sich garantiert.

Zutaten

Kartoffelkloß, verzehrfertig

400 g, Mini-Knödel

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Cocktailtomaten

200 g

Zucchini

250 g

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

150 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

150 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Majoran

1 TL, gehackt

Balsamicoessig

2 EL, hell

Senf, klassisch

1 TL, körnig

Anleitung

  1. Miniknödel nach Packungsanweisung in Salzwasser vorgaren. Cocktailtomaten und Zucchini waschen. 3/4 Zucchini in Stücke schneiden, restliche Zucchini raspeln. Schafskäse abtropfen lassen. Knödel abgießen.
  2. Knödel mit Cocktailtomaten und Zucchinistücken abwechselnd auf 8 Holzspieße stecken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Knödelspieße darin ca. 8 Minuten rundherum braten.
  3. Schafskäse zerdrücken und mit Joghurt und Zucchiniraspeln verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Majoran mit Balsamicoessig und Senf verrühren, salzen, pfeffern und Spieße damit beträufeln. Mit Schafskäsedip servieren.