Foto Maultaschensuppe mit Gemüse von WW

Maultaschensuppe mit Gemüse

5 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 40 min
Zubereitungsdauer
45 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Maultaschen sind eine schwäbische Erfindung – die Füllung kann man individuell gestalten! Probieren Sie heute die klassische Variante mit Tatar und Spinat!

Zutaten

Weizenmehl

250 g

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Wasser

2½ EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Spinat/Blattspinat

50 g, Blattspinat (TK)

Weizentoast

1 Scheibe(n), groß, Sandwichtoast

Petersilie

1 Bund

Schalotten

1 Stück

Tatar, roh

100 g

Muskatnuss

1 Prise(n)

Suppengemüse

2 Bund

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

2500 ml, (3 EL Instantpulver)

Anleitung

  1. Mehl mit 2 Eiern, Öl, Wasser und 1/4 TL Salz zu einem Teig verkneten und in Folie gewickelt ca. 30 Minuten ruhen lassen. Spinat auftauen lassen. Toast in Wasser ca. 3 Minuten einweichen und gut ausdrücken. Petersilie waschen und trocken schütteln. Spinat ausdrücken und mit Petersilie fein hacken. Schalotte schälen und fein würfeln.
  2. Tatar mit restlichem Ei, Toast, Spinat, der Hälfte Petersilie und Schalottenwürfeln verkneten, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Karotten und Sellerie schälen, Karotten in Scheiben schneiden und Sellerie fein würfeln.
  3. Teig zwischen Frischhaltefolie zu einem dünnen Rechteck (ca. 20 x 65 cm) ausrollen und halbieren. Die Füllung in 12 Portionen mit etwa 5 cm Abstand auf einer Teighälfte verteilen. Restlichen Teig darauflegen, andrücken und in 12 Teigtaschen schneiden. Ränder mit einer Gabel fest zusammendrücken.
  4. Brühe mit Suppengemüse aufkochen, Maultaschen zugeben und ca. 20–25 Minuten garen. Maultaschensuppe mit restlicher Petersilie verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.