Foto Marokkanisches Avocadobrot von WW

Marokkanisches Avocadobrot

4 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
10 min
Zubereitungsdauer
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

150 g

Knoblauch

1 Zehe(n)

Zitronensaft

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Hammermühle glutenfrei Sauerteigbrot

4 Scheibe(n)

Granatapfel

2 EL

Gewürz

1 TL, Ras el-Hanout

Anleitung

  1. Avocado halbieren, Stein entfernen und Fruchtfleisch aus der Schale lösen. 100 g Avocado in 12 Spalten schneiden. Knoblauch pressen. Restliche Avocado mit einer Gabel zerdrücken und mit Zitronensaft, Knoblauch, Salz und Pfeffer verrühren.
  2. Sauerteigbrot nach Wunsch rösten und mit Avocadocreme bestreichen. Avocadospalten daraufgeben, mit Granatapfelkernen bestreuen und mit Ras el-Hanout würzen. Marokkanisches Avocadobrot servieren.