Marinierte Zucchini

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Typisch italienische Vorspeise, bei der sich die vielseitige Zucchini von ihrer besten Seite zeigt.

Zutaten

Zucchini

2 Stück, mittel

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n), bunt, grob geschrotet

Knoblauch

2 Zehe(n), gepresst

Olivenöl

4 TL

Balsamicoessig

1 EL

Weißwein, trocken

50 ml

Gemüsebrühe (Instantpulver)

½ TL, ergibt ca. 100 ml fertige Brühe

Zucker

1 TL

Worcestersauce

2 Spritzer

Kräuter

1 Hand voll, gehackt, z.B. Basilikum, Oregano, Thymian

Baguettebrot

4 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Zucchini in Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauchzehen zerdrücken.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zucchinischeiben und Knoblauch nacheinander darin anbraten. Mit Balsamicoessig, Weißwein und Brühe ablöschen und ca. 3 Minuten dünsten.
  3. Zucker und Worcestersauce in die Sauce einrühren, Kräuter unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zucchinischeiben ca. 60 Minuten darin ziehen lassen und lauwarm mit Baguette servieren.