Foto Marinierte Schnitzelchen mit geröstetem Wurzelgemüse und Joghurt von WW

Marinierte Schnitzelchen mit geröstetem Wurzelgemüse und Joghurt

10
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Rezept ist aus der WW Kochbox. Ganz nach dem Motto: Entspann' dich - und lass' dich von tollen Rezepten und Zutaten überraschen! Bestell dir deine Kochbox online im WW Shop.

Zutaten

Schweineschnitzel, roh

300 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Karotten/Möhren

4 Stück, mittel

Karotten/Möhren

1 Stück, mittel, violett

Pastinaken

1 Stück

Knoblauch

1 Zehe(n)

Schalotten

2 Stück

Olivenöl

3 TL

Gewürz

1 TL, Café de Paris

Petersilie

10 g

Weizenmehl

4 TL

Rapsöl

2 TL

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

150 g

Balsamicoessig

3 TL

Anleitung

  1. Ofen auf 220° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Schnitzel waschen, trocken tupfen, salzen und zum Temperieren beiseitelegen.
  2. Karotten und Pastinake waschen, schälen, Enden entfernen, der Länger nach vierteln und grob in 3–4 cm große Stücke schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Die Schalotten halbieren, schälen, die Hälften nochmals halbieren und die einzelnen Schichten voneinander trennen.
  3. Gemüse in der Schüssel mit Knoblauch, Schalotten, 2 TL Olivenöl, der Hälfte des Café de Paris und Salz und Pfeffer vermischen, auf dem Blech verteilen und im Ofen ca. 20 Minuten backen. Schüssel nicht säubern.
  4. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden. Auf dem Teller 4 TL Mehl mit restlichem Café de Paris vermischen, Schnitzel jeweils in 3 Teile schneiden und in der Mehlmischung wenden.
  5. In der Pfanne 2 TL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und das Fleisch darin von jeder Seite ca. 2 Minuten knusprig braten. Joghurt im Becher mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.
  6. Gemüse aus dem Ofen nehmen, in der Schüssel mit Petersilie, 3 TL Balsamicoessig und 1 TL Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Geröstetes Wurzelgemüse mit den Schnitzelchen und Joghurtdip auf Tellern verteilen und servieren.