Foto Mangoldlasagne von WW

Mangoldlasagne

16
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Eine leckere Variante mit Mangold und Chorizo.

Zutaten

Chorizo

100 g

Mangold

1500 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

200 g

Tomatenmark

4 EL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

250 ml

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

250 ml, (1 TL Instantpulver)

Petersilie

2 EL, gehackt, (frisch oder TK)

Weizenmehl

1 TL

Wasser

3 EL

Lasagne-Nudeln/Lasagneblätter, trocken

8 Stück

Parmesan/Montello Parmesan

100 g, vorzugsweise Manchego

Anleitung

  1. Chorizo würfeln. Mangold waschen, trocken schleudern, die dicken Stiele entfernen und Mangold in feine Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Chorizowürfel darin ca. 2 Minuten anbraten. Mangoldstreifen zufügen und ca. 5 Minuten dünsten. Salzen und pfeffern.
  2. Für die Sauce Frischkäse mit Tomatenmark, Milch, Brühe und Petersilie verrühren und aufkochen. Mehl mit Wasser verrühren, zur Sauce geben und ca. 4 Minuten köcheln lassen.
  3. Sauce, Lasagneplatten und Mangold-Chorizo-Mischung im Wechsel in eine Auflaufform (ca. 20 cm x 30 cm) schichten, dabei mit Sauce anfangen und abschließen. Mit Manchego bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 30–35 Minuten backen.