Foto Mango-Papaya-Spieße mit Maracujasauce von WW

Mango-Papaya-Spieße mit Maracujasauce

0 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
10 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Exotisches für den Gaumen! Toll als Dessert oder fruchtige Zwischenmahlzeit.

Zutaten

Mango

1 Stück, klein

Papayas

1 Stück

Kiwis

1 Stück

Ananas, frisch

1 Stück, verzehrbarer Anteil

Rosmarin

3 Zweig(e)

Wasser

2 EL

Passionsfrüchte/Maracujas

3 Stück

Zitronen

1 Stück

Anleitung

  1. Mango, Papaya, Kiwi und Ananas in Stücke schneiden und auf Holzspieße stecken. Zwischen die Fruchtstücke einzelne Rosmarinnadeln stecken.
  2. Für die Maracujasace den Rest des Rosmarins mit 2 EL kochendem Wasser übergießen und 1 bis 2 Minuten ziehen lassen. Die Samen und das Fruchtfleisch einer Maracuja auslöffeln, und mit dem Saft einer Zitrone dazugeben.
  3. Die Maracujasauce über den Spießen verteilen. Die restlichen Maracujafrüchte halbieren und mit den Spießen servieren.
  4. Tipp: Die Spieße lassen sich auch hervorragend mit einheimischen Obstsorten zubereiten.