Foto Mandel-Aprikosen-Striezel von WW

Mandel-Aprikosen-Striezel

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
20
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Dieser Striezel macht auf jedem Kuchentisch eine gute Figur und schmeckt dank der Aprikosenkonfitüre herrlich fruchtig-frisch!

Zutaten

Hefe, frisch

½ Würfel

Zucker

60 g

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

120 ml

Weizenmehl

420 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Halbfettmargarine, 39 % Fett

30 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Marmelade/Konfitüre

120 g, Aprikose

Mandeln

130 g, gehackt

Kondensmilch/Dosenmilch, 4 % Fett

20 ml

Puderzucker

1 TL

Anleitung

  1. Für den Hefeteig Hefe zerbröckeln, mit 1 TL Zucker und 50 ml Milch verrühren. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und Hefemilch hineingießen. Mit etwas Mehl verrühren und Vorteig an einem warmen Ort zugedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen.
  2. Vorteig mit restlicher Milch, restlichem Zucker, Ei, Margarine und Salz zu einem glatten Teig verkneten. Hefeteig weitere ca. 30 Minuten gehen lassen.
  3. Hefeteig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech zu einem Rechteck (ca. 30 x 40 cm) ausrollen und weitere ca. 30 Minuten gehen lassen. Den Teig mit Aprikosenkonfitüre bestreichen und mit 120 g Mandeln bestreuen. Die beiden langen Seiten zur Mitte hin einklappen.
  4. Striezel mit Kondensmilch bestreichen und mit restlichen Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen. Mandel-Aprikosen-Striezel auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.