Foto Loaded Potatoes mit Salsa von WW

Loaded Potatoes mit Salsa

3 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kartoffeln

400 g, festkochend

Süßkartoffeln

400 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Chilischote/n

1 Stück, rote

Tomaten, frisch

3 Stück, groß

Kidneybohnen (Konserve)

255 g, Abtropfgewicht

Mais (Konserve)

285 g, Abtropfgewicht

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

60 g

Zwiebel/n

1 Stück, klein, kleine rote

Petersilie

1 EL, gehackt

Limettensaft

2 TL

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

80 g

Anleitung

  1. Kartoffeln waschen, Süßkartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Chilischote waschen, entkernen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen und 1 1/2 Tomaten in grobe Würfel schneiden. Kidneybohnen abspülen und mit Mais abtropfen lassen. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  2. Kartoffeln mit Süßkartoffeln abgießen, ca. 5 Minuten abkühlen lassen und in Spalten schneiden. Kartoffeln und Süßkartoffeln in eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) füllen. Kidneybohnen, Mais, Tomatenwürfel und Chiliringe darauf verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten überbacken.
  3. Für die Salsa restliche Tomaten fein würfeln. Zwiebel schälen, fein würfeln und mit Tomaten, Petersilie und Limettensaft verrühren. Salsa mit Salz und Pfeffer abschmecken. Avocadofruchtfleisch würfeln, Loaded Potatoes mit Avocado garnieren und mit Salsa servieren.