Foto Linzer Plätzchen von WW

Linzer Plätzchen

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
18
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

50 g

Mehl, Weizenmehl

110 g

Mandeln

50 g, gemahlen

Zucker

30 g

Zucker, Vanillezucker

1 Päckchen

Eier, Hühnerei, Eigelb

1 Stück

Gelee/Marmelade/Konfitüre, kalorienreduziert

50 g, Johannisbeer-

Puderzucker

2 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Margarine mit 100 g Mehl, Mandeln, Zucker, Vanillezucker und Eigelb zu einem glatten Teig verkneten. Teig mit restlichem Mehl bestäuben und zwischen Backpapier ausrollen. Aus dem Teig 30 Kreise (Ø 5 cm) ausstechen und von 18 Kreisen mittig jeweils einen Stern ausstechen. Teigreste erneut verkneten und daraus weitere 6 Kreise ausstechen.
  2. Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, im Backofen auf mittlerer Schiene 10–12 Minuten backen und ca. 15 Minuten auskühlen lassen. Konfitüre in einem Topf auf mittlerer Stufe erwärmen und Kekse ohne Loch damit bestreichen. Sternkekse mit Puderzucker bestäuben und auf die Konfitürenkekse setzen. Linzer Plätzchen servieren.