Foto Linsen mit Bimi und Mangosauce von WW

Linsen mit Bimi und Mangosauce

2 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Linsen, rot, trocken

150 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Karotten/Möhren

1 Stück, klein

Broccoli/Brokkoli

200 g, Bimi

Mango

1 Stück, klein

Olivenöl

1 TL

Essig

1 EL

Halbfettmargarine, 39 % Fett

1 EL

Zitronenmelisse

1 Zweig(e)

Anleitung

  1. 600 ml Salzwasser in einem großen Topf aufkochen. Karotte und Bimi waschen, Karotte schälen und die Enden entfernen. Karotte quer halbieren und längs vierteln. Karotte im kochenden Salzwasser ca. 4 Minuten garen. Nach 2 Minuten den Bimi dazugeben. Anschließend beides im Sieb abgießen und kalt abschrecken.
  2. Topf säubern und 400 ml Wasser darin aufkochen. Sobald das Wasser kocht, die Linsen darin ca. 10−12 Minuten auf niedriger Stufe garen. Indes Mango schälen und wie auf der Zusatzkarte beschrieben ca. 1 cm klein würfeln. 1 Drittel der Mango in einem hohen Gefäß pürieren.
  3. 1 TL Olivenöl in einem kleinen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und die Mangowürfel darin ca. 2 Minuten mit 1 Prise Salz und Zucker anschwitzen. Anschließend mit der pürierten Mango und 1 EL Essig (am besten Obstessig) ablöschen. Mangosauce auf niedriger Stufe ca. 7 Minuten warm halten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. 1 EL Margarine in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Karotte und Bimi darin ca. 4 Minuten schwenken, salzen und pfeffern. Indes Zitronenmelisse waschen, trockenschütteln, die Blätter vom Stiel zupfen und grob hacken.
  5. Linsen abgießen, salzen und auf Tellern anrichten. Gemüse und Sauce dazugeben, die Melisse darüberverteilen und Linsen mit Bimi und Mangosauce servieren. Guten Appetit!