Foto Linsen-Lauch-Salat mit Schinkenwürfeln von WW

Linsen-Lauch-Salat mit Schinkenwürfeln

3 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Linsen müssen nicht zwangsläufig in die Suppe!

Zutaten

Linsen, grün/braun, trocken

80 g, Pardina-Linsen

Schinkenwürfel, mager

40 g

Paprika

1 Stück, gelb

Lauch/Porree

1 Stange(n), klein

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (2 Prisen Instantpulver)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Apfelessig

1½ EL

Gelee

1 TL, Johannisbeere

Senf, klassisch

½ TL

Schnittlauch

1 EL, in Ringen

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Linsen nach Packungsanweisung bissfest garen, abgießen und abkühlen lassen. Schinkenwürfel in einer Pfanne ca. 4–5 Minuten knusprig anbraten. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Lauch waschen und in feine Ringe schneiden.
  2. Für das Dressing Brühe mit Öl, Essig, Johannisbeergelee, Senf und Schnittlauchringen verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Paprikawürfel, Lauchringe, Linsen und Schinkenwürfel mit dem Dressing vermischen. Linsen-Lauch-Salat in einer Frischhaltedose transportieren.