Foto Leipziger Allerlei von WW

Leipziger Allerlei

8
7
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Von wegen Armeleuteessen ... Dieses Leipziger Allerlei schmeckt so fantastisch und frisch, dass Sie es auch Ihren Gästen servieren können!

Zutaten

Spargel

500 g

Karotten/Möhren

600 g

Blumenkohl

1500 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Kartoffeln

1200 g, festkochend

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Zuckererbsenschoten

200 g

Schmand, 24 % Fett

6 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Garnelen, ohne Schale

600 g, küchenfertig

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Anleitung

  1. Spargel und Karotten schälen. Beim Spargel die holzigen Enden abschneiden. Spargel in Stücke teilen und Karotten in Scheiben schneiden. Blumenkohl waschen und in Röschen teilen. Salzwasser in einem Topf erhitzen und Gemüse zugedeckt darin ca. 15 Minuten garen.
  2. Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Zwiebel schälen und würfeln. Zuckererbsenschoten waschen, zum Gemüse geben und weitere ca. 5 Minuten garen. Gemüse abgießen und für die Sauce 200 ml Kochbrühe auffangen. Mit Zwiebelwürfeln und Schmand ca. 4 Minuten aufkochen. Sauce salzen und pfeffern, Gemüse untermischen und kurz erwärmen.
  3. Garnelen abspülen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Garnelen darin ca. 5 Minuten braten, salzen, pfeffern. Unter das Gemüse mischen. Kartoffeln abgießen und zum Leipziger Allerlei servieren.