Foto Leichter Putenbrust-Gemüse-Auflauf von WW

Leichter Putenbrust-Gemüse-Auflauf

4 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Putenbrust, roh

500 g

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rote

Champignons, frisch

250 g, braune

Knollensellerie

300 g

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel, mittlere

Auberginen

1 Stück, klein

Olivenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Chilipulver/Chiliflocken

½ TL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

200 ml

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

100 g, Kräuter-

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Cocktailtomaten

150 g, bunte

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

80 g

Petersilie

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Putenbrust trocken tupfen und würfeln. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Champignons trocken abreiben und vierteln. Sellerie schälen und würfeln. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Aubergine waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden.
  2. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, Putenbrust mit Gemüse darin ca. 10 Minuten anbraten und mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  3. Milch mit Frischkäse und Eiern verrühren, unter das Gemüse heben und in eine Auflaufform (Ø ca. 28 cm) füllen. Tomaten waschen, halbieren und auf dem Auflauf verteilen. Putenbrust-Gemüse-Auflauf mit Käse bestreuen, im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen und mit Petersilie bestreut servieren.