Foto Leberkäsepfanne mit grünen Bohnen von WW

Leberkäsepfanne mit grünen Bohnen

15
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Leberkäse, Fleischkäse oder Fleischlaib ist eine in der deutschen, österreichischen und schweizer Küche verbreitete Brühwurstsorte.

Zutaten

Leberkäse

1 Scheibe(n)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

500 g, (TK)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

300 ml, (1 TL Instantpulver)

Bohnenkraut

½ TL

Schmand, 24 % Fett

1 EL

Senf, süß

1 TL

Majoran

2 TL, gehackt

Spätzle (Frischprodukt)

250 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Leberkäse würfeln. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Leberkäsewürfel und Zwiebelringe darin ca. 3–4 Minuten rundherum anbraten und herausnehmen. Bohnen im Bratensatz kurz andünsten, mit Brühe ablöschen, mit Bohnenkraut würzen und ca. 8 Minuten garen.
  2. Bohnen mit Schmand, Senf und Majoran verfeinern. Leberkäsewürfel, Zwiebelringe und Spätzle in der Sauce ca. 2 Minuten erwärmen. Leberkäsepfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.