Foto Lammfilets mit Karottensauce von WW

Lammfilets mit Karottensauce

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Lass es dir schmecken!

Zutaten

Basilikum

½ Bund

Petersilie

½ Bund

Schnittlauch

½ Bund

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

550 ml, (2 TL Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Karotten/Möhren

600 g

Lammfilet

600 g, 8 Filets (à 75 g)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Kochkäse, Magerstufe

2 EL

Salatmischung (Kühltheke)

400 g

Joghurt, Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

150 g

Senf, klassisch

1 EL, Feigensenf

Spätzle, trocken

180 g

Anleitung

  1. Kräuter waschen, trocken schütteln und mit 50 ml Brühe, Salz und Pfeffer pürieren. Karotten schälen und würfeln. Lammfilets trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Lammfilets darin ca. 6 Minuten rundherum braten. Mit Kräuterpüree ablöschen und aufkochen. Lammfilets herausnehmen und im Backofen bei 60° C warm stellen.
  2. Karottenwürfel im Bratensatz ca. 3-4 Minuten anbraten, mit 450 ml Brühe ablöschen, Kochkäse darin verrühren und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Salat waschen und trocken schleudern. Für das Dressing Joghurt mit restlicher Brühe und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Spätzle nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Die Hälfte der Karottenwürfel aus der Sauce nehmen, pürieren, zu den restlichen Karottenwürfeln geben und aufkochen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat mit Dressing vermischen. Spätzle abgießen und mit Salat zu den Lammfilets mit Karottensauce servieren.