Foto Lammfilet in Balsamico-Schalotten-Sauce von WW

Lammfilet in Balsamico-Schalotten-Sauce

11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Ein kulinarischer Hochgenuss - nicht nur für besondere Anlässe.

Zutaten

Spätzle, trocken

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Karotten/Möhren

5 Stück, mittel

Schalotten

2 Stück

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Lammfilet

240 g, (4 Stück à 60 g)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

150 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Balsamicoessig

2 EL, dunkel

Pfeffer

1 Prise(n)

Honig

1 TL

Anleitung

  1. Spätzle nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Karotten schälen und in Stifte schneiden. Schalotten schälen und in Ringe schneiden.
  2. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen. Lammfilets trocken tupfen und darin ca. 3–5 Minuten rundherum scharf anbraten. In Alufolie wickeln und im Backofen bei 60° C ruhen lassen.
  3. Schalottenringe im Bratensatz anbraten, mit Brühe ablöschen und mit Balsamicoessig, Salz und Pfeffer abschmecken. Karottenstifte in Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren und abtropfen lassen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Karottenstifte zugeben und mit Honig karamellisieren lassen. Zusammen mit Lammfilets in Balsamio-Schalotten-Sauce und Spätzle servieren.