Foto Lamm mit roten Linsen von WW

Lamm mit roten Linsen

7 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Lammfleisch kombiniert mit Linsen, Salat und Joghurtsauce ergibt eine ausgewogene Mahlzeit.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Linsen, rot, trocken

100 g

Knoblauch

1 Zehe(n)

Lammfilet

240 g, (2 Filets à 120 g)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kreuzkümmel/Cumin

1 Prise(n)

Koriander

1 Prise(n)

Zimt

1 Prise(n)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

300 ml, (1 TL Instantpulver)

Datteln, getrocknet

4 Stück, ohne Stein

Friséesalat

200 g

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

100 g

Zitronensaft

2½ EL

Anleitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Lammfilets trocken tupfen. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und Lammfilets darin ca. 2–3 Minuten von jeder Seite braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lammfilets aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und beiseitelegen.
  2. Zwiebelwürfel und Knoblauch im Bratensatz glasig dünsten. Gewürze und Linsen zugeben und kurz mit anbraten. Mit Brühe ablöschen, aufkochen lassen und ca. 15 Minuten bei schwacher Hitze garen. Datteln in Würfel schneiden und zu den Linsen geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Joghurt, restliches Öl und Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Salat mit Dressing vermengen. Lammfilets aus der Folie nehmen. Bratensaft zu den Linsen geben. Filets auf das Linsengemüse legen und kurz mit erwärmen Lamm mit roten Linsen und Salat servieren.