Foto Lachsauflauf mit Broccoli von WW

Lachsauflauf mit Broccoli

8 - 13
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Leicht, raffiniert und lecker - so kann dieser Auflauf beschrieben werden.

Zutaten

Broccoli/Brokkoli

1000 g, (TK)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Räucherlachs

150 g

Schupfnudeln, gegart

400 g

Dill

1 Bund

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

500 g

Weizenmehl

2 EL

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Tafelmeerrettich

2 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Mandeln

1 EL, gehobelt

Anleitung

  1. Broccoliröschen in Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren. Räucherlachs in Streifen schneiden. Broccoli abtropfen lassen und mit Schupfnudeln in einer Auflaufform (ca. 20 cm x 30 cm) verteilen. Räucherlachsstreifen daraufgeben.
  2. Dill waschen, trocken schütteln und hacken. Mit Joghurt, Mehl, Eiern und Meerrettich verrühren, salzen und pfeffern. Guss über den Auflauf geben. Mit Mandelblättchen bestreuen, im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten garen und servieren.