Foto Lachs mit Tomatenkruste von WW

Lachs mit Tomatenkruste

17
11
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Gericht ist nicht nur lecker, es enthält auch reichlich gesunde Omega-3-Fettsäuren!

Zutaten

Lachs, roh

125 g

Zitronensaft

1 Spritzer

Tomaten, frisch

2 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paniermehl/Semmelbrösel

2 EL

Parmesan/Montello Parmesan

2 EL, gerieben

Kopfsalat

½ Kopf

Salatdressing, ohne Öl

1 EL

Naturreis/Vollkornreis, trocken

3 EL

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  2. Lachsfilet abspülen, trocken tupfen, in eine Auflaufform geben, mit Zitronensaft beträufeln. Tomaten waschen und würfeln. Auf dem Lachsfilet verteilen, alles salzen und pfeffern. Paniermehl und Parmesan miteinander vermischen und darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15–20 Minuten überbacken.
  3. Kopfsalat in mundgerechte Stücke zerteilen und mit dem Dressing vermischen. Fisch mit Reis und Salat servieren.