Foto Lachs-Sandwich mit Gurke und Minze von WW

Lachs-Sandwich mit Gurke und Minze

5 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Salatgurken/Schlangengurken

50 g

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Oliven, schwarz, in Lake

8 Stück, entsteint

Zitronen

½ Stück, unbehandelt

Lollo rosso Salat

4 Blatt/Blätter

Tomaten, frisch

1 Stück, groß

Stremellachs

200 g

Griechischer Joghurt, Natur, bis 0,2 % Fett

3 EL

Minze

1 EL, gehackt

Chilisauce (auf Tomatenbasis)

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Baguettebrot

200 g, Vollkorn

Anleitung

  1. Gurke waschen und in feine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und mit Oliven fein hacken. Zitronenschale abreiben und Zitronenhälfte auspressen. Salat waschen und trocken schütteln. Tomate waschen und in 8 Scheiben schneiden.
  2. Lachs mit einer Gabel zerpflücken und mit Gurke, Oliven, Zwiebeln, Joghurt, Minze, Chilisauce, Zitronensaft und -schale verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Baguette aufschneiden. Untere Hälfte mit Salat, Tomaten und Lachsmischung belegen und mit oberer Hälfte abdecken. Baguette in 4 Stücke schneiden und Lachs-Sandwich servieren.