Lachs-Pizza

9 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Unsere Empfehlung Tausche den Mozzarella gegen Ricotta

Zutaten

Hefe, trocken

1 TL

Wasser

160 ml

Weizenmehl

250 g

Kapern

1 EL

Salz/Jodsalz

1 TL

Stremellachs

125 g

Tomatensauce

3 EL

Oliven, grün/geschwärzt, in Lake

12 Stück, je 6 entsteinte grüne und schwarze

Mozzarella, gerieben, 45 % Fett i. Tr.

60 g

Anleitung

  1. Hefe in Wasser auflösen. Mehl, Kapern und 1 TL Salz vermischen, Hefemischung dazugeben und 2–3 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Teig an einem warmen Ort abgedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen.
  2. Backofen auf 200°C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180°C) vorheizen. Lachs in Stücke zerteilen. Teig bis zum Rand (Ø 30 cm) auf der Pizzaform rund ausrollen, mit Tomatensauce bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Lachs und Oliven belegen. Pizza mit Mozzarella bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene 10–15 Minuten backen. Lachs-Pizza servieren.