Foto Lachs-Lauch-Päckchen von WW

Lachs-Lauch-Päckchen

1 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Diese kleinen Päckchen sind ein echter Hingucker und ein wahrer Genuss!

Zutaten

Knoblauch

2 Zehe(n)

Thymian

1 Bund

Limetten

4 Stück, unbehandelt

Chilipulver/Chiliflocken

2 Messerspitze(n)

Honig

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Olivenöl

2 TL

Lachs, roh

4 Filet(s), (à 125 g)

Lauch/Porree

2 Stange(n), mittel

Anleitung

  1. Knoblauch fein hacken und mit Thymianblättchen, 2 TL Limettenschale, ca. 100 ml Limettensaft, Chiliflocken, 1 TL Honig, Salz, Pfeffer und 1 TL Öl verrühren. Lachsfilet mit etwas Marinade einpinseln.
  2. Lauch längs aufschneiden. 12 lange Blätter in sprudelndem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren, in kaltem Wasser abkühlen lassen und trocken tupfen.
  3. 4 Streifen Alufolie mit dem restlichen Öl einpinseln. Lachsfilets mit jeweils 3 Lauchstreifen einwickeln, auf die Alufolie legen und mit restlicher Marinade bestreichen. Alufolie zu Päckchen verschließen. Lachsfilets in der Folie von jeder Seite ca. 3 Minuten grillen, kurz ruhen lassen und ausgewickelt genießen.