Foto Lachs-Avocado-Salat mit Joghurtdressing von WW

Lachs-Avocado-Salat mit Joghurtdressing

6
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Paprika

1 Stück, gelb

Salatgurken/Schlangengurken

½ Stück

Karotten/Möhren

1 Stück, groß

Salatmischung (Kühltheke)

1 Packung(en), mittelgroß

Basilikum

4 Zweig(e)

Griechischer Joghurt, Natur, bis 0,2 % Fett

1 Becher

Zitronensaft

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

120 g

Stremellachs

2 Filet(s)

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Gurke waschen, längs halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen und Gurke in Scheiben schneiden. Karotte schälen und raspeln. Salat waschen und trocken schleudern. Für das Dressing Basilikum waschen, trocken schütteln und mit Joghurt, Zitronensaft, Salz und Pfeffer pürieren.
  2. Avocado halbieren, Stein entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Spalten schneiden. Stremellachs in Stücke zerteilen. Zwiebeln, Paprika, Gurken, Karotten, Salat und Avocado vermischen und Stremellachs darauf anrichten. Lachs-Avocado-Salat mit Dressing beträufeln und servieren.