Foto Lachs in Alufolie von WW

Lachs in Alufolie

8
2
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein tolles Gericht, wenn Gäste kommen. Einfach vorbereiten, in den Ofen schieben und fertig!

Zutaten

Lachs, roh

1 Filet(s)

Zitronensaft

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Karotten/Möhren

1 Stück, mittel

Lauch/Porree

1 Stange(n), groß

Basilikum

1 EL, gehackt

Kartoffeln

3 Stück, klein

Anleitung

  1. Lachsfilet auf ein Stück Alufolie legen. Mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Karotte und Lauch in dünne Streifen schneiden, salzen und auf dem Lachs verteilen. Mit Basilikum bestreuen und Alufolie fest verschließen. Lachs im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten garen.
  2. Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser garen. Lachs mit Gemüse und Salzkartoffeln servieren.