Foto Kürbissuppe mit Kräuterpesto von WW

Kürbissuppe mit Kräuterpesto

1
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Karotten/Möhren

2 Stück, klein

Kürbis

700 g, Butternut

Olivenöl

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

800 ml, vegan ( 4 TL Instantpulver)

Paprikapulver

1 TL

Kreuzkümmel/Cumin

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Pinienkerne

1 EL

Petersilie

1 Hand voll

Dill

4 Zweig(e)

Basilikum

4 Zweig(e)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Anleitung

  1. Zwiebel und Karotten schälen und in Stücke schneiden. Kürbis waschen, halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen und Kürbis würfeln.
  2. Öl in einem großen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Gemüse darin ca. 5 Minuten anbraten. Gemüse mit 750 ml Brühe ablöschen, mit Paprikapulver, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer würzen und mit Deckel ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Pinienkerne fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten. Kräuter waschen, trocken schütteln und grob hacken. Pinienkerne, Kräuter, Knoblauch und restliche Brühe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kürbissuppe pürieren und mit Kräuterpesto garniert servieren.