Foto Kunterbuntes Rührei von WW

Kunterbuntes Rührei

8
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Das kunterbunte Rührei schmeckt zum Frühstück und es eignet sich auch prima als schnelle Hauptmahlzeit.

Zutaten

Erbsen

200 g, (TK)

Eier, Hühnereier

4 Stück, Gewichtsklasse M

Mineralwasser

50 ml, kohlensäurehaltig

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

1 Prise(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Karotten/Möhren

250 g, gewürfelt

Pumpernickel

4 Scheibe(n)

Schnittlauch

4 EL

Anleitung

  1. Erbsen antauen lassen. Eier mit Wasser verquirlen und kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Erbsen mit Karottenwürfeln darin ca. 8 Minuten andünsten.
  2. Verquirlte Eier darüber geben und unter Rühren stocken lassen. Rührei auf den Pumpernickelscheiben servieren und mit Schnittlauchringen bestreuen.