Foto Kresse-Kartoffel-Suppe von WW

Kresse-Kartoffel-Suppe

2 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Kartoffelsuppe – wer liebt sie nicht?! Dieses Rezept erhält durch die Kresse eine ganz besondere Note.

Zutaten

Kartoffeln

600 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

600 ml, (2 TL Instantpulver)

Kresse

2 Packung(en)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

2 EL

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebel hacken. Öl in einem beschichteten Topf erhitzen und beides andünsten. Gemüsebrühe angießen, aufkochen lassen und ca. 20 Minuten garen.
  2. Kresse abschneiden, 1 Esslöffel beiseite stellen, den Rest zur Suppe geben und stückig pürieren. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit je einem Klecks saurer Sahne und der restlichen Kresse anrichten.