Kürbissuppe

0 - 1
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Heiße sämige Kürbissuppe – so schmecken Herbst und Winter! Kleiner Tipp: Lege den Kürbis vor dem schneiden für ca. 20 Minuten in den Backofen bei 180°C, so kannst du ihn besser schneiden. Die Schale kann mit verwendet werden.

Zutaten

Hokkaidokürbis

1000 g

Äpfel

1 Stück, mittelgroß

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

1000 ml, (4 TL Instantpulver)

Zimt

1 TL

Muskatnuss

¼ TL

Ingwer

¼ TL, gemahlen

Paprikapulver

½ TL

Zucker

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Kürbis, Apfel und Zwiebel klein schneiden. In 500 ml Gemüsebrühe ca. 20 Minuten kochen. Mit Zimtpulver, Muskatnuss, Ingwer, Paprikapulver, Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Suppe pürieren und mit restlicher Gemüsebrühe angießen. Suppe vor dem Servieren nochmals abschmecken.