Foto Kräuter-Tomaten-Schnitzel von WW

Kräuter-Tomaten-Schnitzel

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein herrlich saftig gefülltes Schweineschnitzel auf mediterrane Art mit leckerer Pasta.

Zutaten

Schweineschnitzel, roh

240 g, (2 Stück)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

100 g

Thymian

1 TL

Basilikum

1 EL, gehackt

Cocktailtomaten

500 g

Nudeln, trocken, jede Sorte

100 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

75 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Anleitung

  1. Schweineschnitzel trocken tupfen, etwas flach klopfen, salzen und pfeffern. 3 EL Frischkäse und Kräuter verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Frischkäse auf die Schnitzel streichen. 2 Cocktailtomaten halbieren, die bestrichenen Schnitzel damit belegen. Schnitzel zusammenklappen und den Rand mit Holzspießen feststecken.
  3. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Schnitzel darin von jeder Seite ca. 5–8 Minuten braten. Kräuterschnitzel im Backofen bei ca. 80° C (Gas: Stufe 1, Umluft: 60° C) warm stellen.
  4. Zwiebelwürfel und restliche Cocktailtomaten im Bratensatz ca. 2–3 Minuten braten. Brühe angießen und restlichen Frischkäse einrühren. Aufkochen, salzen und pfeffern. Mit Kräuter- Tomaten-Schnitzeln und Nudeln servieren.