Foto Kräuter-Quarkbällchen von WW

Kräuter-Quarkbällchen

1
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Magerquark

150 g

Walnüsse

30 g

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

30 g

Oliven, grün/geschwärzt, in Lake

3 Stück

Zitronenschale, unbehandelt

1 EL, gerieben

Leinsamen

2 EL, geschrotet

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kräuter

6 EL, gemischt, gehackt

Kräuter

2 EL, Blütenblätter getrocknet

Anleitung

  1. Sieb mit einem Geschirrtuch auslegen, Magerquark darin gut abtropfen lassen. Walnüsse, getrocknete Tomaten ohne Öl und grüne Oliven fein hacken. Mit der abgeriebenen Zitronenschale und dem Leinsamen unter den Quark rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Aus der Quarkmasse 12 Bällchen formen. Kräuter und Blütenblätter auf einem Teller mischen. Bällchen darin wälzen und kühlen.