Foto Kräuter-Nuss-Lamm mit Ofengemüse von WW

Kräuter-Nuss-Lamm mit Ofengemüse

9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Lammrücken, roh

300 g, -lachs

Minze

2 EL, gehackt

Petersilie

2 EL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Chilipulver/Chiliflocken

½ TL

Paniermehl/Semmelbrösel

1 EL

Haselnüsse

1 EL, gehackt

Zucchini

1 Stück, mittel

Auberginen

1 Stück, klein, kleine

Paprika

1 Stück, rot, rot

Artischockenherzen, in Lake (Konserve)

240 g, Abtropfgewicht

Olivenöl

1 EL

Rosmarin

1 TL, getrocknet

Anleitung

  1. Lammlachse trocken tupfen. Minze, Petersilie, Salz, Pfeffer, Chilipulver, Paniermehl und Haselnüsse vermischen und auf den Lammlachsen verteilen. Zucchini waschen und in Stifte schneiden. Aubergine waschen und in Stücke schneiden. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Artischocken abtropfen lassen.
  2. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Zucchini, Aubergine, Paprika und Artischocken mit Öl, Rosmarin, Salz und Pfeffer auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech vermischen. Gemüse im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten garen. Lammlachse darauf- geben und 15–20 Minuten mitgaren. Kräuter-Nuss-Lamm mit Ofengemüse genießen.