Foto Kräuter-Ei-Muffins mit Gemüse von WW

Kräuter-Ei-Muffins mit Gemüse

2
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Spinat/Blattspinat

150 g, Blattspinat (TK)

Tomaten, getrocknet, ohne Öl

6 Stück

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (1/4 TL Instantbrühe)

Paprika

1 Stück, rot

Eier, Hühnereier

8 Stück, Gewichtsklasse M

Schnittlauch

2 TL, -ringe

Petersilie

2 TL, gehackt

Basilikum

2 TL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 TL

Zitronensaft

1 TL

Muskatnuss

1 Prise(n), gerieben

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Spinat auftauen lassen und überschüssige Flüssigkeit ausdrücken. Tomaten ca. 10 Minuten in Brühe einweichen, abtropfen lassen und mit dem Spinat hacken. Paprika waschen, entkernen und würfeln.
  2. Eier mit Schnittlauch, Petersilie, Basilikum, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Zitronensaft und Muskatnuss verquirlen. Gemüse mit Eimasse verrühren und in 12 Silikon-Muffinförmchen. Kräuter-Ei-Muffins im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen und servieren.