Foto Kräuter-Champignon-Pfanne mit Bohnenpüree von WW

Kräuter-Champignon-Pfanne mit Bohnenpüree

1 - 3
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Champignons, frisch

600 g, braun

Rapsöl

1 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Weiße Bohnen (Konserve)

200 g, Abtropfgewicht

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

125 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kreuzkümmel/Cumin

1 Prise(n)

Petersilie

1 EL, gehackt, gehackte, glatte Petersilie

Thymian

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Champignons trocken abreiben und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Knoblauch dazupressen und mit Zwiebelwürfeln darin ca. 2 Minuten anbraten. Champignonscheiben dazugeben und ca. 5 Minuten mitbraten.
  2. Bohnen abspülen, abtropfen lassen und in einem Topf mit Brühe kurz erwärmen. Bohnen samt Brühe pürieren und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Champignonpfanne mit Petersilie und Thymian verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kräuter-Champignon-Pfanne mit Bohnenpüree servieren.