Foto Kokosfisch mit Gemüsereis von WW

Kokosfisch mit Gemüsereis

11 - 14
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Lecker-leichter Fisch-Gemüse-Eintopf „Asia Style“.

Zutaten

Langkornreis, trocken

160 g, Basmati

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Karotten/Möhren

800 g

Lauch/Porree

1 Stange(n), groß

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

4 TL

Zuckererbsenschoten

200 g, (TK)

Tomatenmark

2 EL

Sojasauce

2 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Kokosmilch, cremig

100 ml

Ananas (Konserve ohne Zucker/Fruchtsüße)

140 g, in Scheiben

Pfeffer

1 Prise(n)

Heilbutt, weiß, roh

4 Filet(s), (à 125 g)

Zitronensaft

1 EL

Cornflakes

4 EL

Kokosraspel

2 EL

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Lauch waschen und in Ringe schneiden. 2 Teelöffel Öl in einem Topf erhitzen, Karottenscheiben, Zuckererbsenschoten und Lauchringe darin ca. 3 Minuten andünsten. Tomatenmark und Sojasauce einrühren. Mit Brühe und Kokosmilch ablöschen, ca. 10 Minuten köcheln lassen. Ananas abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Ananaswürfel zum Gemüse geben, Reis unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Heilbuttfilets abspülen, trocken tupfen, halbieren, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Cornflakes zerdrücken, mit Kokosraspeln mischen und Filets darin wenden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Heilbuttfilets darin ca. 4–5 Minuten vorsichtig von jeder Seite braten. Gemüsereis mit Kokosfisch servieren.