Foto Kokos-Limettenschnitten von WW

Kokos-Limettenschnitten

4
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
35 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
20
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kokosraspel

100 g

Limetten

2 Stück, unbehandelt

Eier, Hühnereier

5 Stück, Gewichtsklasse M

Kokosblütenzucker

100 g

Weizenmehl

120 g

Backpulver

1 TL

Sirup, Getränkesirup/Aromasirup light/zero, zuckerfrei

2 ml, zubereitet, 2 EL Karamellsirup

Anleitung

  1. Kokosraspel fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2-3 Minuten rösten und abkühlen lassen. Limettenschale fein abreiben und Limettenhälften auspressen.
  2. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Eier trennen und Eiklar mit 1 EL Limettensaft steif schlagen. Eigelb mit Kokosblütenzucker ca. 8 Minuten schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver mischen. Eischnee und Mehlmischung auf die Zucker-Eigelb-Mischung geben und mit 75 g gerösteten Kokosraspeln und Limettenabrieb unterheben.
  3. Masse auf ein mit Backpapier belegtes kleines Backblech oder einen Backrahmen (ca. 36 x 20 cm) füllen und glatt streichen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen.
  4. Restlichen Limettensaft mit Sirup verrühren und auf den heißen Kuchen streichen. Kuchen mit den restlichen Kokosraspeln bestreuen und ca. 30 Minuten auskühlen lassen. Kokos-Limettenschnitten servieren.

Notizen

Mit zusätzlicher Limettenzeste garniert, sorgst du für besonders intensiven Limettengeschmack.