Foto Kohlrouladen mit Spinat-Ricotta-Füllung von WW

Kohlrouladen mit Spinat-Ricotta-Füllung

5 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Lust auf Bratkartoffeln? Nimm die Kartoffeln nach 15 Minuten aus dem Varoma und brate sie 8–10 Minuten in 1 EL erhitztem Rapsöl an. Die PersonalPointsTM Range erhöht sich auf 6–11.

Zutaten

Wirsing

8 Blatt/Blätter

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Parmesan/Montello Parmesan

40 g

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

4 Stück

Spinat/Blattspinat

100 g, Baby-

Ricotta

150 g

Magerquark

250 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Muskatnuss

1 Messerspitze(n)

Kartoffeln

800 g, festkochend

Wasser

800 ml

Tomaten, passiert

400 g

Basilikum

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Wirsingblätter waschen, den Strunk flacher schneiden, Wirsing in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. 15 g Parmesan hobeln. Restlichen Parmesan in den Mixtopf geben, 6 Sek./ Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.
  2. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Spinat waschen, trocken schleudern, in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Ricotta, Quark, Frühlingszwiebeln, Ei, geriebenen Parmesan, Muskatnuss, Salz und Pfeffer dazugeben und 15 Sek./Stufe 3 verrühren.
  3. Füllung mittig auf die Kohlblätter geben und aufrollen, dabei die Ränder einschlagen. Kohlrouladen in den Varoma- Behälter legen. Kartoffeln schälen und vierteln. Wasser und 1 TL Salz in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Kartoffeln dazugeben, Varoma aufsetzen und 30 Min./Varoma/ Stufe 1 garen. Varoma absetzen und Gareinsatz mithilfe des Spatels herausnehmen.
  4. Für die Sauce Mixtopf ausspülen, dabei 100 g Garflüssigkeit auffangen, mit Tomaten in den Mixtopf geben und 4 Min./ 100° C/Stufe 1 garen. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln und Kohlrouladen auf Teller verteilen, Sauce darübergeben und mit Basilikum und Parmesanhobeln bestreuen. Guten Appetit!