Foto Kohlrabisalat mit Schinkenchips von WW

Kohlrabisalat mit Schinkenchips

3 - 4
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieser extravagante Salat macht nicht nur auf dem Partybuffet eine "bella figura".

Zutaten

Kohlrabi

3 Knolle(n), mittel

Karotten/Möhren

3 Stück, mittel

Buttermilch, Natur

125 ml

Honig

1 TL

Schnittlauch

1 EL, in Ringen

Zitronensaft

2 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Lachsschinken

8 Scheibe(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Erbsen

150 g, jung, gepult (ersatzweise TK)

Anleitung

  1. Kohlrabi und Karotten schälen und grob raspeln. Für das Dressing Buttermilch mit Honig, Schnittlauch und Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Kohlrabi-und Karottenraspel mit Dressing vermischen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.
  2. Schinken in Streifen schneiden. Für die Schinkenchips Öl in einer Pfanne erhitzen und Schinkenstreifen darin ca. 2-3 Minuten knusprig braten. Erbsen unter den Salat heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kohlrabisalat mit Schinkenchips bestreut servieren.