Foto Mediterrane Kräuterpenne mit weißen Bohnen von WW

Mediterrane Kräuterpenne mit weißen Bohnen

9 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein vegetarisches Gericht, dass keine Wünsche offen lässt, dank der Harmonie frischer Kräutervielfalt.

Zutaten

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Champignons, frisch

200 g

Cocktailtomaten

250 g

Salbei

10 g

Weiße Bohnen (Konserve)

250 g, Abtropfgewicht

Nudeln, trocken, jede Sorte

120 g, (Penne)

Olivenöl

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Petersilie

5 g, glatt

Parmesan/Montello Parmesan

20 g

Anleitung

  1. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen. Champignons trocken abreiben und vierteln. Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Salbei waschen, trocken schütteln und Blätter in Streifen schneiden. Bohnen im Sieb abtropfen lassen und abspülen. Nudeln ca. 11 Minuten in kochendem Salzwasser garen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Champignonviertel und Tomatenstücke darin 2–3 Minuten anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Brühe ablöschen, Salbei hinzugeben und ca. 3–4 Minuten garen.
  3. Petersilie waschen, trocken schütteln und Blätter fein hacken. Bohnen zum Champignon-Tomaten-Gemüse geben und ca. 2–3 Minuten erwärmen. Nudeln abgießen und unter die Bohnensauce heben.
  4. Parmesan fein darüber reiben und untermischen. Salbeipenne mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.
  5. GUTEN APPETIT!