Foto Knuspriges Kartoffelbrot von WW

Knuspriges Kartoffelbrot

4 - 5
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
1 Std. 20 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Hast du gekochte Kartoffeln übrig? Dann backe daraus doch dieses knusprige Brot. Schmeckt am besten leicht warm.

Zutaten

Kartoffeln

250 g, mehligkochend

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Weizenmehl

270 g

Hefe, trocken

1 Päckchen

Zucker

1 Prise(n)

Kräuter der Provence

1 TL, getrocknet

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Schalotten

1 Stück

Parmaschinken

5 Scheibe(n)

Oliven, schwarz, in Ölmarinade

10 Stück, ohne Stein

Mozzarella, 20% Fett i. Tr./light

1 Kugel(n)

Kondensmilch/Dosenmilch, 4 % Fett

3 TL

Anleitung

  1. Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen, pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken. 250 g Mehl mit Hefe, Zucker, 1 TL Salz und Kräutern vermischen. Mit Kartoffelmasse und Eiern zu einem glatten Teig verkneten. Kartoffelteig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen.
  2. Teig nochmals gut durchkneten. Arbeitsfläche mit restlichem Mehl bestäuben und Teig darauf zu einem Rechteck (ca. 20 x 30 cm) ausrollen. Zugedeckt weitere ca. 15 Minuten gehen lassen. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  3. Schalotte schälen und fein würfeln. Parmaschinken in Streifen schneiden. Oliven hacken. Mozzarella abtropfen lassen und würfeln. Schalotten- und Mozzarellawürfel mit Schinkenstreifen und Oliven auf dem Teig verteilen. Längs aufrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Kondensmilch bestreichen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen. Kartoffelbrot in 12 Scheiben schneiden und servieren.