Foto Knuspriger Sesamtofu mit Kimchi von WW

Knuspriger Sesamtofu mit Kimchi

5 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Tofu/Sojakäse

100 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Maismehl

½ EL

Sesam

2 TL, je 1 TL schwarzer und heller

Rapsöl

1 TL

Salatgurken/Schlangengurken

¼ Stück

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

2 Stück

Misopaste

1 TL, helle

Reiswein/Sake

½ EL, Mirin

Sesamöl

1 TL

Wasser

1 TL

Kimchi, eingelegter Chinakohl

40 g

Anleitung

  1. Tofu trocken tupfen und in 2 cm große Würfel schneiden. Ei in einem tiefen Teller verquirlen. Mehl in einem weiteren tiefen Teller verteilen. Sesam in einem dritten tiefen Teller verteilen. Tofu zuerst in Mehl, danach in Ei und anschließend in Sesam wenden. Rapsöl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Tofu darin ca. 5 Minuten rundherum braten.
  2. Gurke waschen und mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Für das Dressing Misopaste, Mirin, Sesamöl und Wasser verrühren. Kimchi, Gurke und Tofu auf einem Teller verteilen, mit Dressing beträufeln und mit Frühlingszwiebeln garniert servieren.