Foto Kleine Schoko-Zucchini-Muffins von WW

Kleine Schoko-Zucchini-Muffins

2
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
24
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zucchini

1 Stück, klein

Ahornsirup

80 ml

Apfelkompott/Apfelmus, ohne Zucker

80 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Vanille Paste

1 TL

Weizenmehl

120 g

Ingwer

½ TL, gemahlener

Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao

20 g

Backpulver

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Schokotropfen/Schokotröpfchen

40 g

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Zucchini waschen, fein raspeln und mit Ahornsirup, Apfelmus, Ei und Vanillepaste verrühren. Mehl, Ingwer, Kakaopulver, Backpulver und Salz mischen und unter die Zucchinimischung rühren. Schokodrops unterheben.
  2. 24 Mulden eines Mini-Muffinblechs mit Mini-Papiermanschetten auslegen und Teig darauf verteilen. Muffins im Backofen auf mittlerer Schiene 12–15 Minuten backen, ca. 10 Minuten abkühlen lassen und Muffins servieren.